Kann man Effektive Mikroorganismen trinken?

Viele Anwender fragen sich, ob EM für den Menschen gefährlich sein können, wenn man sie trinkt. Andere kennen bereits die positive Wirkung der kleinen Helfer und sind auf der Suche nach dem passenden Produkt zum Trinken. In diesem Ratgeber lernst Du, zwischen verschiedenen EM-Lösungen zu unterscheiden und findest heraus, welche EM-Produkte Du trinken kannst.

Dass Du EM unter bestimmten Umständen trinken kannst, dürfte jetzt schon klar sein. In diesem Ratgeber erfährst Du neben den Regeln zur Anwendung auch, wofür verschiedene EM-Lösungen entwickelt wurden und welche Bestandteile ihre Wirkung ausmachen. Außerdem erhältst Du spannende Produktempfehlungen für EM zum Trinken.

Was bringt es, EM zu trinken?

Der menschliche Körper ist bereits Lebensraum zahlreicher positiver Bakterienstämme, in ihrer Gesamtheit Mikrobiom genannt, die einen entscheidenden Teil zu seiner Gesundheit beitragen. Sie sind an der Produktion von Vitaminen, Antioxidantien und Enzymen beteiligt. Zudem beeinflussen sie das Säure-Basegleichgewicht und den Mineralienhaushalt.

Auch Effektiven Mikroorganismen werden diese positiven Eigenschaften zugeschrieben. Sie wirken aufbauend und regenerativ in zahlreichen Anwendungsbereichen. Deshalb kann es sinnvoll sein, eine EM-Lösung regelmäßig zu trinken. Die EM können zu einer intakten Verdauung, einem starken Immunsystem und zur allgemeinen Steigerung Deines Wohlbefindens beitragen

Da Effektive Mikroorganismen ursprünglich als Bodenhilfsstoff entwickelt wurden, der zur Stärkung von Pflanzen und zur Optimierung der Bodenqualität beitragen soll, ist es nicht empfehlenswert dieses Produkt zu trinken. Es ist nicht auf den menschlichen Körper abgestimmt. Mittlerweile gibt es jedoch EM-Produkte, die speziell zum Trinken für den Menschen hergestellt werden - dazu später mehr.

Was bewirken EM im menschlichen Körper?

Vor allem im Magen und im Darm leisten positive Bakterien und andere Mikroorganismen einen essenziellen Dienst für Deine Nährstoffaufnahme und Verdauung. Normalerweise herrscht in Deinem Körper ein Gleichgewicht des Bakterienmilieus. Verschiedene positive Bakterienstämme sind in einer bestimmten Anzahl und an bestimmten Stellen in Deinem Körper vorhanden, wo sie für Dich arbeiten.

In Folge von Veränderungen deiner Lebensumstände, Krankheiten, Stress oder Medikamenteneinnahme, aber auch durch die Qualitätsabnahme der Nährstoffe in Lebensmitteln, kann Dein Mikrobiom stark verschoben werden. Es kommt zu einer negativen Besiedlung Deines Körpers mit Keimen und Krankheitserregern. Die Verschiebung äußert sich oft durch Verdauungsbeschwerden, Müdigkeit und allgemeines Unwohlsein.

Hier kommen nun die EM-Produkte zum Trinken ins Spiel. Sie sind dazu in der Lage, Deinen Bakterienhaushalt wieder zu stabilisieren, negative Keime zu verdrängen und Dein Wohlbefinden zu steigern, wenn Du sie trinkst. Man nennt diesen Prozess auch Darmsanierung.

Können EM für den Menschen gefährlich sein?

Die Antwort auf diese Frage lautet natürlich: Nein! Die Arbeit mit Effektiven Mikroorganismen ist immer vollständig ökologisch vereinbar mit der Natur. Das gilt für jeden Anwendungsbereich. EM sind unveränderte in der Natur vorkommende Bakterienstämme ohne künstliche Zusatzstoffe. Deshalb kannst Du sie überall bedenkenlos einsetzen, sogar bei Dir selbst.

Selbst wenn Du EM als Bodenhilfsstoff bzw. die sogenannte Urlösung trinken würdest, kann Dir dies keinen Schaden zufügen. Es wird Dir allerdings auch nicht viel nützen. Der Bodenhilfsstoff ist anders zusammengesetzt, als EM-Produkte zum Trinken für den Menschen und kann für Deinen Körper nicht viel tun.

EM-Produkte, ob für Mensch, Pflanze oder Tier, hinterlassen keine schädigenden Rückstände in der Umwelt oder in Deinem Körper. Auch Allergiker und Kinder können sie bedenkenlos anwenden. Sie sind geeignet für Vegetarier und Veganer. Zu empfehlen sind EM-Produkte für jeden, der nach natürlichen und umweltfreundlichen Alternativen für tägliche Herausforderungen sucht.

Welche unterschiedlichen EM-Lösungen gibt es?

Der Ausgangsstoff für alle Produkte mit Effektiven Mikroorganismen ist die sogenannte EM Urlösung bzw. die aktivierte (vermehrte) Form, das sogenannte EM aktiv. Das EM aktiv bzw. die Urlösung sind Universalmittel und der beste Start in die Welt der Effektiven Mikroorganismen. Sie lassen sich vor allem in der Garten- und Landwirtschaft vielseitig einsetzen.

Nun ist es so, dass EM aktiv oder Urlösung allein nicht die optimale Wirkung auf ein spezielles Anwendungsgebiet haben. Beispielsweise kannst Du EM aktiv allein nicht trinken. Die enthaltenen Mikroorganismen passen nicht zum menschlichen Körper. In den speziell für den Menschen entwickelten EM-Produkten zum Trinken sind andere Bakterienstämme enthalten. So befinden sich in einem Bodenhilfsstoff beispielsweise nur 15 Bakterienarten, die Pflanzen beim Wachstum unterstützen und sie vor Schädlingen schützen können. In einer EM-Lösung zum Trinken dagegen sind über 30 Bakterienarten am Werk, die zu den bereits in Dir lebenden Mikroorganismen passen und sie bei der Arbeit unterstützen können. Außerdem enthalten EM-Getränke zusätzlich wertvolle fermentierte Pflanzenextrakte und weitere natürliche Inhaltsstoffe.

Die Einnahme, also das Trinken von Urlösung, EM aktiv oder sonstigen Bodenhilfsstoffen mit Effektiven Mikroorganismen, wird also nicht den erhofften Erfolg bringen. Welche EM-Produkte tatsächlich zum Trinken geeignet sind, erfährst Du im folgenden Abschnitt.

Welche EM-Lösungen kann man trinken?

Entscheidend für den Aufbau einer gesunden Verdauung und eines starken Immunsystems ist die Mikrobenzusammensetzung des Produkts, das Du trinkst. Einen spürbar positiven Effekt erreichst Du nicht mit dem Trinken von irgendwelchen Effektiven Mikroorganismen.

Wichtig: Produkte zur Einnahme für den Menschen müssen in Europa speziell zertifiziert und zugelassen sein. Die Mehrzahl der EM-Produkte ist das nicht. Sie sind als Bodenhilfsstoffe deklariert und werden auch so verkauft. Du wirst von offizieller Seite also nie eine Empfehlung für die Einnahme erhalten.


DIMIKRO: Mikrobiota - Fermentationsgetränk

Mikrobiota von DIMIKRO ist ein Fermentationsgetränk mit lebenden Effektiven Mikroorganismen. Die 33 verschiedenen Bakterienstämme können die Neubesiedlung und Stabilisierung Deines Mikrobioms auf natürliche Weise unterstützen.

Neben EM enthält das Getränk Traubenkernmehl und Ling Zhi. Es handelt sich um ein bio-zertifiziertes Produkt, welches auch für die vegane, rohköstliche, gluten- und lactosefreie Ernährung geeignet ist.

Mikrobiota schmeckt frisch und süß-säuerlich.



MikroVeda Life oder Life Pur

Life oder Life Pur von Mikroveda sind Nahrungsergänzungsmittel mit Bio-Zertifizierung zum Trinken von Effektiven Mikroorganismen. Sie bestehen aus speziellen Kräuter- und Pflanzenmischungen, EM und probiotischen Mikroorganismen.

Mikroveda Life hat einen milden Geschmack mit einer angenehmen Kräuternote. MikroVeda Life Pur schmeckt süß-säuerlich und besitzt einen speziellen Eigengeruch.

Beide Produkte sind für vegane und Rohkosternährung geeignet, lactose- und glutenfrei und enthalten keine Konservierungsmittel oder künstlichen Stoffe.

EMIKOSAN: Fermentationsgetränk

EMIKO®SAN wird unter anderem mit Quinoa-Flocken und Acerola-Pulver fermentiert und ist als ganzheitliches Produkt auf die Einnahme von EM im menschlichen Körper abgestimmt. Es schmeckt nach Orange mit einer milden Kräuternote.

Zusammenfassung/Fazit

EM können sich positiv auf den menschlichen Körper auswirken. Sie sind ungefährlich auch für Allergiker und Kinder. Zur Steigerung Deines eigenen natürlichen Wohlbefindens nutze wirksame Effektive Mikroorganismen zum Trinken!

Besondere Lebensumstände können Dich von außen, aber auch von innen belasten. Eine Supplementierung mit Effektiven Mikroorganismen kann helfen, die Besiedlung Deiner Magen- und Darmschleimhaut in die richtige Richtung zu lenken.

Wichtig: Nur weil Effektive Mikroorganismen darauf steht, heißt das nicht, dass dieses Produkt für den menschlichen Körper geeignet ist. Bodenhilfsstoffe sorgen lediglich für die regenerative Besiedlung des Bodens und die Aktivierung von Stoffwechselprozessen zur verbesserten Nährstoffaufnahme bei Pflanzen.

Greife zu EM-Produkten, die für den menschlichen Körper und zur Nahrungsergänzung empfohlen werden! Lass Dich bei Fragen medizinisch und ernährungstechnisch beraten!

Empfohlene EM-Produkte zum Trinken findest Du im EM-Kaufhaus Online-Shop!