Sanierung

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Ökologische Sanierungsprodukte

Unser Zuhause ist der wichtigste Ort in unserem Leben. Es sollte eine Oase zum Wohlfühlen sein. Dort regenerieren wir uns nach einem anstrengenden Arbeitstag und verbringen Zeit mit der Familie. Bei Einrichtung und Gestaltung unserer Wohnungen steht längst nicht mehr ausschließlich Funktionalität im Vordergrund. Gemütlichkeit und Stil sind wichtige Faktoren, ebenso wie Gesundheit und Umweltbewusstsein. Letztere gelten vor allem dann, wenn etwas saniert werden soll.

Ökologische Sanierungsprodukte sind frei von gesundheitsschädlichen und synthetischen Stoffen. Sie werten Farben, Lacke und Putz auf, sorgen für ein angenehmes Raumklima und entfernen sogar Schimmel mit Erfolg.

Welche Vorteile bieten ökologische Sanierungsprodukte?

Ökologische Sanierungsprodukte werden auf Basis nachwachsender natürlicher Rohstoffe produziert. Man erkennt sie meist an bestimmten Gütesiegeln. In der Regel beinhalten ökologische Sanierungsprodukte keine oder nur sehr wenige synthetische Substanzen. Sie sind deshalb weniger umweltschädlich, als viele herkömmliche Produkte zur Sanierung. Diese werden oft unter höherem Energieaufwand hergestellt und legen weitere Transportwege zurück. Hersteller ökologischer Mittel achten meist auch auf eine nachhaltige Produktion.

Ökologische Sanierungsprodukte erzielen ebenso gute Ergebnisse wie künstliche Mittel. Sie enthalten keine synthetischen Stoffe, deren Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit nicht klar sind und die über die Haut oder durch Einatmen in den Körper gelangen könnten.

Stattdessen begünstigen sie ein gesundes Raumklima und sorgen so für eine echte Wohlfühlatmosphäre. Die natürlichen Baustoffe besitzen Feuchte-regulierende Eigenschaften und können teilweise sogar Schadstoffe aus der Luft binden.

Wie beseitigt man Schimmel mit ökologischen Produkten?

Ein Problem, das vor allem in Altbauten immer wieder auftritt, ist Schimmelbildung. Schimmel in der Wohnung ist sehr gesundheitsgefährdend und sollte schnellstens entfernt werden. Dabei ist es wichtig, herauszufinden, was die Schimmelbildung verursacht. Werden die Ursachen nicht behoben, wird der Schimmel höchstwahrscheinlich immer wiederkehren. Ursachen für Schimmel in der Wohnung können sein:

  • Kalte Außenwände: Sind Außenwände nicht richtig gedämmt, kann sich vor allem im Winter Feuchtigkeit bilden, wenn die Innenraumluft kondensiert. Dies geschieht auch oft an einfach verglasten Fenstern. Bleibt die Feuchtigkeit für längere Zeit an einer Stelle, kommt es dort schnell zu Schimmelbildung.
  • Neue Fenster: Werden in Altbauten undichte Fenster mit neuen ersetzt, kann eventuell vorhandene Feuchtigkeit im Innenraum nicht mehr hinaus. Ohne regelmäßiges Stoßlüften entsteht bald Schimmel in den Zimmerecken.
  • Aufsteigende Feuchtigkeit: Ist keine ausreichende Feuchtigkeitssperre in den Wänden vorhanden, kann aufsteigende Feuchtigkeit entstehen. Vor allem in Kellerräumen bildet sich schnell Schimmel, wenn das Mauerwerk nach außen nicht richtig abgedichtet ist.

Sind diese und ähnliche bauliche Mängel behoben, kann Schimmel in der Wohnung nachhaltig entfernt werden. Dazu eignen sich zahlreiche speziell entwickelte ökologische Sanierungsprodukte. Mittel auf Basis von Essig verändern den pH-Wert des Schimmelpilzes und töten ihn so ab. Essigprodukte sollte nicht gemeinsam mit Kalk-Putz oder ähnlichen Stoffen verwendet werden, da diese Verbindung die Schimmelbildung noch begünstigt.

Produkte auf Basis von Alkohol entziehen dem Schimmelpilz die Feuchtigkeit und trocknen ihn aus. Sie eignen sich gut zur Vorbehandlung. Ist die Struktur des Schimmels erst angegriffen, können Sie ihn bestens mithilfe Effektiver Mikroorganismen entfernen. Diese besiedeln die betroffene Fläche und verdrängen nachhaltig den Schimmelpilz. Zusätzlich sorgen sie für ein gesundes Raumklima, in dem Sie sich rundum wohlfühlen können.

Wie helfen Effektive Mikroorganismen bei der Schimmelentfernung?

Bei Effektiven Mikroorganismen handelt es sich um eine Mischkultur aus Milchsäurebakterien, Photosynthesebakterien und Hefen. Vor allem die enthaltenen Hefepilze machen dem Schimmel ordentlich Konkurrenz. Dabei wirkt das sogenannte Dominanzprinzip der Bakterien. Die positiven EM dominieren über die negativen Schimmelpilze und verdrängen diese schließlich. Nutzen Sie also ein Sanierungsprodukt mit positiven Hefen und lassen diese die vom Schimmel befallenen Flächen besiedeln, ist das Problem nach ein paar Anwendungen gelöst. Das Universalblond unserer Eigenmarke DIMIKRO ist ein speziell für den Haushalt entwickeltes EM-Produkt, das Schimmel zuverlässig entfernt.

  • Schritt 1: Behandeln Sie die betroffenen Flächen mit einem alkoholhaltigen natürlichen Schimmelprodukt vor. So haben es die EM im Anschluss leichter, das Bakterienmilieu für sich einzunehmen.
  • Schritt 2: Zur Behandlung mit Universalblond geben Sie das Produkt unverdünnt in eine Sprühflasche und wenden es auf den betroffenen Flächen an.
  • Schritt 3: Zur Bindung von Schimmelsporen in der Luft und für ein angenehmeres Raumklima, nutzen Sie Universalblond verdünnt mit Wasser als Raumspray.

Sanierungsprodukte mit Effektiven Mikroorganismen kommen auch zur Konservierung anderer Baustoffe, wie Putz und Wandfarben zum Einsatz. Die positiven Eigenschaften der EM werden mittels Schwingungsübertragung auch an die Umgebung abgegeben, sodass sich das Raumklima dauerhaft verbessert.

Welche ökologischen Sanierungsprodukte gibt es im EM-Kaufhaus?

Im EM-Kaufhaus finden Sie eine kleine Auswahl ökologischer Sanierungsprodukte mit natürlichen Inhaltsstoffen. Neben Mitteln zur Schimmelbeseitigung verfügt unser Sortiment auch über EM Keramikpulver zur Verfeinerung und Konservierung von Farben, Lacken, Putz und anderen Baustoffen. Mit Universalblond von DIMIKRO erhalten Sie ein speziell entwickeltes Mikrobenprodukt zur Anwendung im Haushalt, zur Behandlung von Schimmel sowie zur Verbesserung des Raumklimas. Dazu gehört eine verständlich aufbereitete Infobroschüre mit allen Fakten zur Schimmelbeseitigung mit Effektiven Mikroorganismen. In unseren Produktbeschreibungen finden Sie außerdem nützliche Anwendungsempfehlungen und Sicherheitshinweise zum Gebrauch der Sanierungsprodukte.